Ausbildung der Betreuungstutoren in Maria Beinberg

In der ersten Oktoberwoche machten sich 15 Schülerinnen und Schüler auf den Weg nach Maria Beinberg, um dort von Frau Hein und Herrn Bauer als Betreuungstutor (in) ausgebildet zu werden. In einer Anfangsrunde wurden die bisherigen Tätigkeiten reflektiert bzw. Erwartungen und Befürchtungen besprochen. Dann erstellten die Jugendlichen eine Art "Verhaltenskodex", indem sie für Tutoren wichtige Eigenschaften und Verhaltensweisen notierten. Außerdem wurden in Kleingruppen Kooperationsspiele vorbereitet, welche gemeinsam im Plenum unter großer Belustigung aller Beteiligten gespielt wurden. Auf dem Programm standen schließlich noch die Planung der Tutorenaktivitäten für das laufende Schuljahr, die Wahl der Tutorensprecher sowie die Aufteilung auf die 5. Klassen. Den Abschluss bildeten Rollenspiele, anhand derer Tutoren die Lösung möglicher Konflikte und Probleme besprechen konnten. Besonderes Lob gilt Daniel Sturm für die tolle Bewirtung der Lehrkräfte :-))). Die Ausbildung hat allen Beteiligten großen Spaß bereitet.                                     J. Bauer

Hier ein kleiner Einblick in unsere Tätigkeiten:             

 

Ausbildung 1 Ausbildung 2
Ausbildung 3 Ausbildung 4
Ausbildung 5 Ausbildung 6