JosefStadlmaier Autorenlesung2Auch dieses Schuljahr durfte die Franz-von-Lenbach-Schule wieder eine Schriftstellerin, Margit Ruile, Willkommen heißen, die im Rahmen des Lesefests „SOB liest“ vor den Schüler/-innen der achten Jahrgangsstufe „Kostproben“ aus ihrem Werk „Dark Noise“ zum Besten gab. In dem Krimi geht es um einen Retuscheur, welcher über eine anonyme Mail den Auftrag erhält, in kurzer Zeit das Video einer Überwachungskamera zu manipulieren ...
Nach der Lesung hatten die Schüler/-innen noch die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Dabei erfuhren sie unter anderem, dass Frau Ruile als ehemalige Regie-Assistentin und Filmhochschul-Dozentin selbst ein Profi auf dem Gebiet der Filmtechnik ist und dass sie ca. ein Jahr lang an dem Buch gearbeitet hat. Als Belohnung für das aufmerksame und interessierte Zuhören durften sich die Achtklässler am Ende noch ein Autogramm abholen.

Susanne Sumperl