Spiele-Stunde mit den Tutoren in der Klasse 5b

Am Montag, den 20.11., führten wir, die Betreuungstutoren der Klasse 5 b, wieder eine Aktion durch. In der 3. Stunde kamen wir in die Klasse und spielten in Gruppen, welche aus 4 bis 5 Schülern und ein bis zwei Tutoren bestanden, verschiedene Spiele. Nach einer bestimmten Zeit wurden diese gewechselt, so dass jede Gruppe in den 45 Minuten mehrere Spiele ausprobieren konnte. Wir brachten insgesamt 5 unterschiedliche Spiele wie „Ubongo“ oder „Schnappt Hubbi!“ mit. Darunter waren aber auch Klassiker wie „Mensch ärgere dich nicht“. Mit „Mikado“ konnten die Fünftklässler eine ruhige Hand beweisen. Bei „Stadt-Land-Fluss“ zeigten sie ihr Wissen. Unterm Strich machte es allen Schülern aus der 5b großen Spaß. Auch uns Tutoren hat die Aktion sehr viel Freude bereitet.

Spiele 5b 1 Spiele 5b 3 Spiele 5b 2

 

Erasmus Rauscher, im Namen aller beteiligten Tutoren