Ich schenk dir eine Geschichte

Am 26. April bzw. 10. Mai besuchten die Schüler/-innen der Klassen 5b und 5c die Buchhandlung an der Stadtmauer, um dort ihre Büchergutscheine einzulösen und sich das spannende Buch „Iva, Samo und der geheime Hexensee“ von Bettina Obrecht (Autorin) und Timo Grubing (Comics) abzuholen. Dies geschah im Rahmen der Aktion Ich schenk dir eine Geschichte, welche die Stiftung Lesen alljährlich am Welttag des Buches, dem 23. April, gemeinsam mit Buchhandlungen durchführt. Außerdem durften die Leseratten ungestört in Büchern „herumschmökern“ und einem interessanten Vortrag von zwei Mitarbeiterinnen der Buchhandlung lauschen. So erfuhren sie unter anderem, wie ein Manuskript zum Buch wird oder welche Genres (Belletristik und Sachbücher) es gibt, und konnten sich über die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Arten von Büchern (Hardcover, Taschenbuch, Hörbuch, E-Buch) schlau machen.

Übrigens: Der Welttag des Buches ist auf den 23. April datiert, weil an diesem Tag im Jahre 1616 die beiden berühmten Schriftsteller Miguel de Cervantes und William Shakespeare verstarben.

Diejenigen von euch, die sich über die verschiedenen Arten von Büchern, deren Herstellung und Berufe in der Buchbranche informieren möchten, finden dazu unter dem Link https://youtu.be/FDoUrKFZfAUein sehr interessantes Video, welches die Mitarbeiterinnen der Buchhandlung an der Stadtmauer gedreht haben und auf Youtube zur Verfügung stellen. Auch Themen wie Mangas und Bookstagram finden darin Erwähnung.

Johannes Bauer und Susanne Sumperl

 

Buchhandlung_1
Buchhandlung_2
Buchhandlung_3
Buchhandlung_4
Buchhandlung_5
Buchhandlung_6
Buchhandlung_7
1/7

Osterüberraschung der Tutoren

Den Beginn der Osterferien versüßten die Tutoren ihren 5. Klässlern mit einer Osterüberraschung:

Zu Beginn der 4. Stunde durften die Kids Rätsel lösen, welche die Tutoren vorbereitet hatten. Die Lösungswörter ergaben den Zielort, zu dem sich die Schüler dann begeben durften.

Dort wartete eine kleine Osterüberraschung in Form von Ostersüßigkeiten auf unsere "Kleinen". Anschließend verbrachten die Schüler noch einige Zeit auf den Spielplätzen, ehe sie zur Schule zurückgingen und in die Ferien starteten.

Daniela Hein, Regine Keller, Johannes Bauer

 

Tutorenostern1
Tutorenostern2
Tutorenostern3
Tutorenostern4
Tutorenostern5
Tutorenostern6
Tutorenostern7
Tutorenostern8
1/8

Gottesdienst vor den Osterferien

Nach zwei Jahren Pause konnten wir uns endlich wieder zu einem Gottesdienst versammeln. Das Besondere heuer war, dass die gesamte Schulgemeinschaft in der Heilig-Geist-Kirche Mühlried versammelt war.

Er stand unter dem Motto "Das Kreuz in unserem Leben" und thematisierte Situationen in unserem Leben und Schulalltag, die von Unfrieden geprägt sind. Außerdem erinnerte er an die Kreuzsituation Jesu, der von den Soldaten während seines Prozesses verspottet und anschließend gekreuzigt wurde.

Johannes Bauer

 

Gottesdienst_1
Gottesdienst_2
Gottesdienst_3
Gottesdienst_4
1/4