Volleyball Bundesligaspiel

Am Montag, 20.01.2020 fuhren 24 Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen und 8 Begleitpersonen zu einem Volleyballspiel der 1. Volleyball-Bundesliga. In Unterhaching traf der Gastgeber „Hypo Tirol AlpenVolleys Haching auf die WWK Volleys Herrsching. Der erste Satz ging klar an die Heimmannschaft. Den zweiten Satz aber holten sich die Gäste aus Herrsching. Somit war das Spiel wieder offen. Die Sätze drei und vier gingen denkbar knapp an die Hachinger, die dadurch das Spiel für sich entscheiden konnten. Für uns alle war es ein einmaliges Erlebnis, so ein Spiel hautnah miterleben zu dürfen. Die Stimmung in der Halle war einzigartig. Die Fans wurden immer wieder durch den Stadionsprecher animiert, ihre Mannschaft lautstark zu unterstützen. Nach dem Spiel hatten wir noch die Möglichkeit mit den Spielern ein Selfie zu schießen. Danach machten wir uns auf den Rückweg, so dass wir um 22:15 Uhr wohlbehalten an der Schule ankamen.

Jürgen Müller

 

Volley1
Volley2
Volley3
Volley4
Volley5
1/5

Tutorenweihnacht

Tutorenweihnacht 3

Ein buntes undabwechslungsreiches Programm hatten die Betreuungstutoren für ihre Fünftklässler am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien zusammengestellt. Im Erdgeschoss konnte man in einem Raum Weihnachtsdekoration basteln und Gesellschaftsspiele spielen. Bewegungsspiele wurden für die Aktiven in der neuen Aula angeboten. Listige Ratefüchse durften in der Schulbibliothek ein kniffliges Weihnachtsrätsel lösen, während an der 4. Station, einem weihnachtlich geschmückten Klassenzimmer, Advents- und Weihnachtsgeschichten vorgelesen wurden. Hier konnten sich die Kids auch mit Kinderpunsch und Lebkuchen eindecken. In weihnachtlicher Vorfreude konnten die Schüler ihre wohlverdienten Weihnachtsferien beginnen.

Daniela Hein, Regine Keller, Johannes Bauer

 

 

Tutorenweihnacht_1
Tutorenweihnacht_2
Tutorenweihnacht_4
Tutorenweihnacht_5
1/4
 

 

Adventsfeier im Kursana-Altenheim

Eine musikalische und besinnliche Adventsfeier erlebten die Bewohner des Kursana-Altenheims in der Vorweihnachtszeit.

Die Feier wurde von zwei Klassen der Franz-von-Lenbach-Realschule Schrobenhausen vorbereitet: Die Bläserklasse 6a spielte bekannte Advents- und Weihnachtslieder, die von zahlreichen Senioren mitgesungen wurden. Dazwischen trugen die Schüler der Klasse 5c heitere und besinnliche Texte rund um die Adventszeit vor. Den krönenden Abschluss bildete das Krippenspiel. Viele Senioren waren tief berührt und konnten die weihnachtliche Stimmung genießen.

Zur Belohnung erhielten die Schülerinnen und Schüler nicht nur den verdienten Applaus des Publikums, sondern auch eine großzügige und leckere Verköstigung seitens des Altenheims.

 

Kursana_1
Kursana_2
Kursana_3
1/3

Johannes Bauer