Projekt "Bibelstellen gestalten"

Ganz nach dem Vorbild des berühmten Johannes Gutenberg gestalteten die Schüler der Klasse 5c im Religionsunterricht ihre liebste Bibelstelle.

Ihre fantasievollen und kreativen Werke stellten sie in einem abschließenden Vortrag ihren Mitschülern vor:

Dabei gingen sie auch auf die Hauptaussagen ein sowie darauf, warum sie die Stelle ausgesucht hatten und welche Bedeutung die Aussagen für ihr Leben haben.

Johannes Bauer

 

Bibel_5c
Bibel_5c_0001
Bibel_5c_0002
Bibel_5c_0003
Bibel_5c_0004
Bibel_5c_0005
1/6

Faschingsgaudi - einige Eindrücke
 
Da "Ruaßige Freitag" war sehr farbenfroh an der Franz-von-Lenbach-Schule. Unsere Bühnentechniker haben den Mehrzweckraum in einen schillernden Faschingssall verwandelt. Die 5. Klassen waren in den verschiedensten Kostümen unterwegs. Dafür gab es eine Prämierung nach dem "Applausmessgerät". Die Tutoren waren ebenso aktiv und führten lustige Faschingsaktionen durch. Vielen Dank an alle!
 
Die Schulleitung
 
1
2
3
4
5
6
1/6
 

"Unsinniger Donnerstag" im Sekretariat

Wie so üblich am "Unsinnigen Donnerstag" musste auch unser Konrektor bzw. seine Krawatte daran glauben. Kaum hatte er das Sekretariat betreten wurde sein Schlips das Opfer von unserer Sekretärin Frau Blankenhorn. Um den Damen eine Freude zu bereiten, hatte er sich extra für diesen Tag eine Krawatten umgebunden (normalerweise trägt er nie eine Krawatte)!!! Gott sei Dank ist er für jeden Spaß zu haben.

Jürgen Müller

FaschingPohl